3 thoughts on “Bassman’s Diary 30.11.07 – wieder Porree-Lied”

  1. Für einen kurzen, aufregenden Moment dachte ich, das seist Du. Aber ich glaube, Stirnbänder sind nicht Dein Ding.

    Da kommt mir aber eine Idee: Es gibt so technische Methoden, die, glaube ich, Payback…, Gayback…, Bareback…, Playboy… oder so ähnlich genannt werden. Vielleicht wäre hier ein Ansatz.

  2. Wie, jetzt, Playboy? Diesem Magazin habe ich vor Jahrzehnten enttäuscht den Rücken gekehrt, als ich zu meiner grenzenlosen Überraschung feststellen musste, dass richtige Frauen keine HEftklammer neben dem Bauchnabel haben.
    Bezüglich Stirnbänder: Seit mir meine Original-Indiana-Jones-Fedora geklaut worden ist, trag ich gar nix mehr auf’m Kopp. Höchstens ’ne Basecap, wenn ich gegen die Sonne aufschlagen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.