Diebchen mit Schmandsauce

Für die Diebchen (4 Portionen) benötigen Sie: 750g rohe Kartoffeln, 750g gekochte Pellkartoffeln, 3-4 Eier, 1 Tasse Mehl, 300g Ahle Worscht, ¼ l Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, evtl. Majoran. Die Schmandsauce (ebenfalls 4 Portionen) bereiten Sie aus 250g geräuchertem, durchwachsenem Speck, 2-3mittelgroßen Zwiebeln und ¾ l Schmand zu. Die Diebchen: Rohe Kartoffeln schälen, reiben und […]

Veröffentlicht unter Kochen

Grie Soß (Grüne Sauce) aus Nordhessen

Für vier Portionen benötigen Sie: 2-3 hartgekochte Eier, ¾ Liter Schmand (besser, weil fetter: Creme Fraiche), 1 Eßlöffel Senf, etwas Essig, Salz, Pfeffer und möglichst viel frischen Borretsch, Kresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Pimpinelle und Petersilie. Eier und Kräuter feinhacken, mit dem Schmand, dem Senf, einem Schuß Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sehr […]

Veröffentlicht unter Kochen

Die schnelle Hollandaise

Nie wieder Angst vor der Sauce Hollandaise und ihren “Verwandten” (Bearnaise, Mousseline usw.). Vergessen Sie alles, was Sie bisher in Kochbüchern über die Hollandaise gelesen haben: umständliches Schmelzen und Klären der Butter, mit 3 Händen gleichzeitig Topf im Wasserbad festhalten, tropfenweise Butter einrühren und immer fleißig mit dem Schneebesen rühren. Das alles ist vollkommen überflüssig. […]

Veröffentlicht unter Kochen