Ein Stück vom Paradies

Im KaDeWe, vor ca. 30 Jahren.

„Hier, probier mal…“
„Nee, danke, ich ess doch nix Süßes.“
„Das MUSST du probieren.“
„Nee, keinen Bock. Ist du ruhig deine Torte, dann gehen wir zur Fischabteilung…“
„Du probierst jetzt!“
„Lass gut sein. Torte ist Kuchen, und Kuchen ist Torte. Ist mir wurscht.“
„Wenn du jetzt nicht sofort ein Stück probierst, mümmel ich solange an der Torte rum, bis die Austern alle sind!“
„Okay, nur damit du Ruhe gibst…“

„Und?“
„Das ist ja wahnsinnig. Wie heißt das?“
„Das ist eine ‚Charlotte Cecile‘.“
„Unglaublich. Einfach unglaublich. Äh, Frollein, ich nehm auch so ein Stück!“
„Ich denke, du magst keinen Kuchen?“
„Das ist kein Kuchen, das ist keine Torte, das ist ein Stück vom Paradies. Frollein, machen Sie gleich zwei Stück für mich!“

Am 8. Januar ist Gaston Lenôtre gestorben.

[tags]Patisserie Lenôtre Paradies Süßkram[/tags]

2 Gedanken zu „Ein Stück vom Paradies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.