Splitterbrötchen (CDXXIV)

Mein Wort der Woche: Bügelbeule. Zum ersten Mal gehört. Ganz fantastisch.

2015-07-10 18.36.52Gastronomischer Wochenhöhepunkt: Ein Essen im Mare Monti mit der geduldigsten, besten Gemahlin von allen, wo neben Oktopus-Carpaccio und Pizza Napoli dieses fantastische Entrecote mit Pfifferlingen serviert wurden. Wunderbar saftig medium rare gebraten, herrlich zart… himmlisch.

BoulAngerAuf Platz zwo landete das „Bistro Angerburg„, ab sofort DIE Referenz für Bouletten und Bratkartoffeln in Berlin, Bandenburg und dem Rest der Welt.

Falls es jemand interessiert: Die 13s1 hatte letztes Wochenende ein sehr schönes, gut gelauntes Klassentreffen. Warum die Angestellten unseres Tagungslokals (die „Struth“) jedoch bereits um halb zwölf begannen, auf unseren Aufbruch zu drängen, bleibt deren Geheimnis. Vermutlich sind formidable Umsätze in der Struth nicht mehr gern gesehen.

Thema Sparen: Wenn es einem Unternehmen oder einem Land gut geht, ist Sparen ein sehr probates Mittel. man kann die Kosten senken und Dinge preiswerter anbieten als die Konkurrenz. Wenn aber alle sparen, verpufft dieser Effekt natürlich. Dazu passt, das wirtschaftliche Depressionen m. W. noch nie durch Sparen überwunden wurden., sondern durch das Gegenteil.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.