Splitterbrötchen (LXIII)

Pop-Up der Woche: „Glückwunsch! Sie wurden auserwählt, 250 Visitenkarten zu erhalten.“ Vielleicht sollte ich mir „Der Erwählte“ auf diese Karten drucken lassen.

Was an Christian Ulmen fasziniert, ist nur in zweiter Linie die Schauspielkunst. In erster Linie ist es sein heldenhafter Mut.

Das Wort „Vollidiot“ ist – richtig angewendet – keine Beleidigung sondern das Ergebnis einer gründlichen Analyse.

Grandiose Geschäftsidee: Gründung eines Social Networks, in dem die Teilnehmer sich verpflichten, einander in Ruhe zu lassen.

[tags] Pseudoweisheiten, Tiefsinn, Wichtigtuerei[/tags]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.