Splitterbrötchen (DLXV)

Unvermutet meldete sich unter Windows 10 das Programm Defender zu Wort, dass mich über Bedrohungen meines Computersystems informiert. Defender erkennt eine Vielzahl von Bedrohungen, unter anderem tatsächlich auch „zulässige Bedrohungen“. Meine Bewunderung für die Fa. Microsoft kennt keine Grenzen mehr.

Apropos Windows: Derzeit zerschießt jedes Update meine Audiokonfiguration. Das letzte war dabei so gründlich, dass meine Lautsprecher nur noch dann funktionieren, wenn ich ein Kabel in den vorderen Kopfhörerausgang(!) stecke.

Apple ist übrigens keinen Deut besser: Seit dem Update auf iOS 11 mäandert auf meinem iPad das Dock über den ganzen Bildschirm oder verschwindet ganz. Keins der seitdem veröffentlichten Updates hat Abhilfe geschafft.

Die Wiederholung macht aus Missgeschicken Fehler.


Auf dem Weg zur Arbeit gelang mir ein reflexives Selbstportrait im Bus Nr. 48.

Diese Woche wurde Carsten Sohns These, dass ein verlorener Gegenstand durch Neukauf zum Wiedererscheinen gebracht werden kann,. eindrucksvoll bestätigt. Anfang dieser Woche vermisste ich unsere große Tranchiergabel, die ich nicht an ihrem gewohnten Platz im Messerblock wiederfand. Mehrere groß angelegte Suchaktionen verliefen ergebnislos, so dass ich schließlich annehmen musste, dass ich die Gabel zusammen mit der Gänsekarkasse vom letzten Sonnabend in den Müll befördert hatte. Also schlug ich bei Edeka zu, wo an der Ramschwand eine preiswerte Tranchiergabel angeboten wurde. Als ich die daheim im Messerblock platzierte, wanderte mein Blick nach links in das Kochlöffel-Behältnis, wo ich prompt die vermisste Original-Gabel entdeckte. UND DA HATTE ICH GEGUCKT, DA WAR SIE NICHT GEWESEN!!!!!!1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.