Splitterbrötchen (DCCVII)

„Wenn man mit Freiwilligkeit nichts erreicht, muss man die Leute eben zwingen.“ Dieses Schild steht an der Autobahn-Auffahrt Richtung Totalitarismus. Demokratie wird niemals irrelevant.

Die Forderung, über eine Person oder ein Thema keine Witze machen zu dürfen, ist grundsätzlich als Aufforderung zu verstehen, darüber sofort einen Witz zu machen. Witzverbote sind Denkverbote.

Eigene Sachen, die man nach Jahrzehnten wieder zu Gesicht bekommt, lehren einen wenigstens Demut.

Spektakuläre Geschäftsidee: „Ihre Kinder sind im besten Trotzalter, und Sie haben zunehmend Probleme, Ruhe und Gelassenheit zu wahren? Kein Problem. Ich schreie Ihre Kinder für Sie an. Anruf genügt!“

Panik ist ein hundsmiserabler Ratgeber. Nur Religionen (also institutionalisierte Panik) sind schlimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.