Splitterbrötchen (DCCXXVIII)

Also gut, dann war das gestern in Hoffenheim also der Meilenstein, die große Trendwende beim DFB. Ab sofort wird gegen jeglichen Rassismus sofort vorgegangen, ab sofort wird sich bedingungslos jederzeit für die Menschenrechte eingesetzt. Die logische Folge wäre natürlich, 2022 keine Mannschaft nach Qatar zu schicken.

Tagesspiegel, HeadlineTeilt doch bitte etwas Neues mit, liebe Leute vom Tagesspiegel. Natürlich liegt auf der Rückseite des Mondes meterdick Staub, da hat doch noch nie jemand gewischt!

Eine machtvolle Bewegung ist entstanden, und ich zögere nicht, mich ihr anzuschließen: „Sue, du schreist gerade Tee an!muss Zitat des Jahres werden.

Wichtige Info für Krimi-Freunde, die bei Whodunits gerne mitraten: Wenn ein 
Verdächtiger ein iPhone hat, war er’s nicht.

Thema Corona-Virus: Wenn dir jemand Angst einzujagen versucht, will er dich dazu bringen, gehorsam zu sein.

AusternKulinarischer Wochenhöhepunkt: der 2. Besuch im „Les 3 Veuves de Wilmersdorf“1. ICh erfreute mich an Austern und Kalbsnieren.

Kalbsnieren

  1. Es scheint uns da zu gefallen.

3 Gedanken zu „Splitterbrötchen (DCCXXVIII)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.