Splitterbrötchen (DCCCLIII)

Das Problem sind nicht Menschen, die alles ganz anders machen wollen. Das Problem sind Menschen, die es nicht können.

Harry Lime – Orson Welles – Citizen Kane – Harry Kane. Zufall oder Chiffre?

Chilenischer Straßenmusiker spielt „Griechischer Wein“ auf der Panflöte. Allgemeines Entsetzen wegen dieser übergriffigen kulturellen Aneignung.

Ich bin mir ziemlich sicher: Italiens Kapitän Chiellini spielt nicht nur Fußball. Dieser unglaublich smarte Move, vor dem Elfmeterschießen durch maximal exzentrisches Verhalten den Gegner aus der Spur zu bringen, ist im Amateur-Tennis Standard.

Meinen aktuellen Lieblingswitz hat Jörg Scheller auf Twitter erzählt:
„Ein Soziologe, ein Ingenieur, ein Experimentalphysiker, ein Mathematiker und ein theoretischer Physiker sitzen in einem Zugabteil auf ihrer ersten Englandreise.
Der Soziologe schaut aus dem Fenster und sagt: ‚Oh, wie interessant: ein schwarzes Schaf.‘
Daraufhin der Ingenieur: ‚In England sind alle Schafe schwarz.‘
Daraufhin der Experimentalphysiker: ‚In England gibt es mindestens ein schwarzes Schaf.‘
Daraufhin der Mathematiker: ‚In England gibt es mindestens ein Schaf, das von einer Seite aus schwarz ist.‘
Daraufhin der theoretische Physiker: ‚In England gibt es mindestens ein Schaf, das uns aus dieser Entfernung unter diesen optischen Bedingungen schwarz erscheint.‘ Dem Soziologen wird es zu bunt, er zieht die Notbremse, der Zug kommt zum Stehen und die fünf steigen aus, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Als sie das Tier erreicht haben, stellen sie fest, dass es tatsächlich auf der einen Seite weiß ist und auf der anderen Seite schwarz mit kleinen aus der Ferne nicht erkennbaren weißen Flecken.
Daraufhin tritt der Bauer heran, der sich über den Aufmarsch auf seinem Feld wundert.
Der Soziologe spricht ihn an: ‚Seltsame Schafe haben Sie hier.‘
Daraufhin der Bauer: ‚Das ist kein Schaf, das ist eine Ziege!‘“

Wechsel bei den Dänen: Rulle Poelser kommt für Rabatten Bloeder.

Was ich nicht verstehe: Dass Armin Laschet die Plakat-Aktion der CDU nicht genutzt hat, um die Causa Maaßen zu beenden: „Natürlich machen wir auch ein schönes Plakat mit dir, lieber Hans-Georg. Ich hab mir ein ganz wunderbares Motiv einfallen lassen: Hier, du klebst dir diesen prachtvollen Schnurrbart an, dann stellen wir dich neben diesen Dönerspieß und… Hans-Georg! Wenn du nicht mitmachst, ist das parteischädigendes Verhalten!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.